Club app icon

Pitchero Club

The best way to keep up to date with RFC Basel

View

The Club

Die Gönnervereinigung des Rugby Football Club Basel wurde gegründet, um der Juniorenabteilung eine zusätzliche finanzielle Quelle zu erschliessen.

Das Gründungsjahr der Gönnervereinigung war 1997.

Finanzielles Einkommen kommt von Mitgliedschaftsgebühren, Sponsoring von Firmen, Donationen und Beiträge à fonds perdu.

Das finanzielle Einkommen wird für verschiedene Projekte verwendet, wie:
1. Besondere Ausbildung für Junioren
2. Auslagen für Junioren Spieler welche für die Schweizer Juniorennationalmannschaft selektioniert wurden
3. Turniere
4. Besondere Auszeichnungen
5. Andere Projektvorschläge

Die Projekte werden dem Komitee überreicht.
Die Projekte werden direkt von der Gönnervereinigung nur finanziert, nachdem das gewählte vollziehende Komitee seine Genehmigung gegeben hat.
Für grössere Projekte sucht die Gönnervereinigung Sponsoren
Ein Beitrag des Einkommens der Gönnervereinigung wird jährlich direkt an den Rugby Club Basel, zur Finanzierung der Junioren, überwiesen.
Jährliche Auszeichnungen für Senioren- und Juniorenspieler. Diese werden den besten in jedem Abschnitt zuerkannt.
Reisespesen für alle Junioren welche zum Training oder zum Spielen mit der Nationalmannschaft aufgeboten wurden.

Mitgliedschaft
Die jährliche Mitgliedschaft des Gönnervereins wird in drei Kategorien aufgeteilt.

Private Mitgliedschaft
Familienmitgliedschaft
Firmenmitgliedschaft

Die private Mitgliedschaftsgebühr ist momentan CHF 250. - oder CHF 400.-- als Familienmitgliedschaft pro Jahr.
Die Betriebsmitgliedschaftsgebühr ist ein Minimum von CHF 500. - pro Jahr.

Alle Mitglieder erhalten regelmässig GV Newsletters, in denen Spieltermine, Ergebnisse und andere Informationen ersichtlich sind.
Alle Mitglieder werden berechtigt, Zutritt zu internationalen Spielen zu erhalten, die in der Schweiz abgehalten werden, mit Eingang zur VIP Lounge (falls vorhanden).
Während dem Jahr werden gesellige Anlässe organisiert für die Mitglieder.
Die Generalversammlung findet jeweils einmal jährlich statt. Im Dezember werden alle Mitglieder und Frauen/Partner zu einem Weihnachtsaperitif eingeladen.

Da alle Mitglieder der Gönnervereinigung automatisch auch Passivmitglieder des Rugby Football Club Basel sind, können wir auch dort unsere Rechte wahrnehmen, z. Bsp. an deren Generalversammlung. Die Familienmitgliedschaft hat an einer Generlversammlung des RFCB nur 1 Stimme.
Mitglieder der Gönnervereinigung können auch alle Einrichtungen benützen, die zur Verfügung der Klub Mitglieder stehen und alle Ereignisse besuchen, die vom RFCB während des Jahrs durchgeführt werden.

Wenn Sie oder ihre Firma sich für eine Mitgliedschaft interessieren, wenden Sie sich an uns.

Sollten Sie irgendeine Fragen haben oder über irgendeinen Punkt betreffend der Gönnervereinigung diskutieren möchten, würden wir nur zu erfreut sein, Ihnen zu helfen.

Ihre Unterstützung würde dankbar entgegen genommen.

The RFCB patrons’ association was founded in 1997 to secure additional funds for the junior department.
The income is generated through membership funds, company sponsorship, donations and loans a fonds perdu.
The funds are used for various projects such as:
1. Special training for juniors
2. Expenses of juniors that have been selected for the Swiss national teams
3. Tournaments
4. Special awards
5. Further projects

Proposed projects are presented to the committee.
The projects will only be funded by the patrons’ association once the elected committee has granted its approval.
For projects of greater scope the association seeks sponsors.
A direct yearly contribution is made by the association to the Rugby Football Club Basel to finance the junior department. Also, yearly awards for senior and junior players are presented to the best in each category.
Travel expenses for all juniors attending Swiss national team training sessions or games.
The yearly membership is divided into three categories:

Private membership: 250.-
Family membership: 400.-
Company membership: minimum 500.-
All members receive regular newsletters featuring match fixtures, results and further information. They are also entitled to attend all international games taking place in Switzerland, including VIP access where applicable. There are several social functions during the year. The AGM takes place once a year. In December all members and their partners are invited to a Christmas apero.
All patrons are automatically passive members of RFCB and therefore enjoy all relevant privileges such as attending their AGM. A family membership allows for only one vote at an RFCB AGM. Members are further encouraged to use any club facilities and attend club events.
Should you or your company be interested in membership or have any further questions, please get in touch.
Your support is greatly appreciated.

Where next?

Club Presidents 1975 - 1975: Franz Roth & Clive Morris 1975 - 1985: Eduardo Casini 1985 - 1993: Jean Marc Seletto

Club sponsors