Trainerduo schliesst World Rugby 2 ab

Trainerduo schliesst World Rugby 2 ab

By Greg Allen
26th August
Share via
FacebookTwitter
https://www.pitchero.com/clubs

Am vergangenen Wochenende schlossen Matthias Kerker und Alistair Wotherspoon World Rugby 2 in Magglingen ab.


Am vergangenen Wochenende schlossen Matthias Kerker und Alistair Wotherspoon ihre Abschlussprüfungen auf Niveau FSR II/ World Rugby 2 in Magglingen ab. Beide konnten sowohl in der schriftlichen Prüfung als auch dann im praktischen Teil die Experten überzeugen.

Alistair schnitt als bester Deutschschweizer Kandidat ab. Jeder Kandidat erhielt ein Thema und musste anhand von diesen Angaben ein komplettes Training in schriftlicher Form erstellen. Im praktischen Teil mussten die Kandidaten dann dieses Thema mit Spielern der nationalen Selektion Schweiz A umsetzten. Es war ein grosser Schritt für beide Kandidaten und nach der intensiven Arbeit und den vielen Informationen sicher nicht einfach. Bravo!

Alistair Wotherspoon hatte als Thema Line-out und als technisches Detail den Sprung, Matthias Kerker das Thema Passen und als technisches Detail das Verbessern des Passes eines Nummer 9.

Ob sich der eine oder andere für eine weitere Ausbildung Richtung Experte oder Nachwuchstrainer qualifiziert hat, wird sich in der nächsten Zeit zeigen. Dann werden die Experten der Abschlussprüfung ihre Empfehlung abgeben und an der Chef Ausbildung J&S Rugby weiterleiten.

Sportlichst

Kristof Csebits

Share via
FacebookTwitter
https://www.pitchero.com/clubs